Wann:
28. September 2020 um 14:00 – 1. Oktober 2020 um 18:00
2020-09-28T14:00:00+02:00
2020-10-01T18:00:00+02:00
Wo:
Online-Veranstaltung
Preis:
Kostenlos

Die Teilnehmenden – lernen digitale Möglichkeiten der Partizipation kennen und erproben diese; – setzen sich mit Möglichkeiten und Grenzen demokratischer Teilhabe im Netz auseinander – setzen sich mit systematischer Desinformation (Fake-News) auseinander und erhalten entsprechende Unterrichtsmaterialien zur Förderung der Bewertungskompetenz, bzw. Urteilsfähigkeit ihrer SuS; – lernen Angebote und Möglichkeiten digitaler Selbstverteidigung kennen, die sie befähigen, betroffene SuS zu beraten.