Wann:
16. September 2020 um 16:00 – 24. September 2020 um 16:30
2020-09-16T16:00:00+02:00
2020-09-24T16:30:00+02:00
Preis:
Kostenlos

Das Online-Seminar richtet sich an Deutschlehrkräfte aus den Partnerregionen Niedersachsens. Es thematisiert neue Herausforderungen des Fremdsprachenunterrichts in Europa, namentlich die Digitalisierung und die durch die Migration bedingte Mehrsprachigkeit der Schülerinnen und Schüler. Ziel des Seminars ist es darüber hinaus, die Kommunikation zwischen Niedersachsen und seinen Partnerregionen zu intensivieren. Der Kurs wird als Ersatz für den abgesagten Sommerkurs in Hannover (Juli 2020) angeboten.

Online-Seminar an folgenden Terminen:
16.09.2020 – 16:00-17:00 – Vorbereitung/ Technischer Support
17.09.2020 – 15:00-17:30 – Digitale Medien in der Schule
22.09.2020 – 15:00-17:30 – Mehrsprachigkeit in Sprachlernkontexten nutzen (Projekt MALWE der Universität Vechta)
24.09.2020-15:00-16:30 – Digitale Medien in DaZ/DaF
13.10.2020-15:00-16:00 – Nachbereitungstreffen (fakultativ)